Vorträge & Veranstaltungen

Aktuell

3. Deutsche Infrastruktur-Konferenz

virtuelle Veranstaltung am 10.03.2021

Programm

10.00 Uhr
Begrüßung und Einführung
(15 min)

  • Dr. Birka Benecke, Senior Vice President Corporate Treasury, BASF Group und Vorstand IDI e.V.
  • Notwendigkeit von privatem Kapital für Infrastrukturinvestitionen
  • Was hat die IDI e.V. bisher erreicht und was ist nach vorne geplant?

10:15 Uhr

Keynotes: Infrastrukturinvestitionen - Bedarf und Realität (je 15 min)

  • 10.15 Uhr
    Makro-Ökonomist
  • Aus (Investment)Banken
  • Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschafsforschung e.V. (DIW Berlin)
  • Wie hoch ist der Infrastrukturbedarf in Deutschland?
  • Wie wirken sich mangelnde Investitionen in Infrastruktur auf Deutschland aus?
  • 10:30 Uhr
    Tamara Zieschang, Staatssekretärin im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Infrastrukturinvestitionen: wo steht Deutschland?
  • Fokus auf Glasfasernetze, Verkehrsnetze und Wasserstoff-Infrastruktur
  • 10:45 Uhr
    Andreas Feicht, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
  • Infrastrukturinvestitionen: wo steht Deutschland?
  • Fokus auf Energieinfrastruktur

11:00 Uhr Kaffeepause (15 min.)

11:15 Uhr Lösungsansätze für wettbewerbsfähige Infrastrukturen in Deutschland

  • 11:15 Uhr
    Höchstspannungsübertragungsnetze (20 min.)
  • Vortrag "die Rolle privaten Kapitals bei dem Thema der Übertragungsnetze/-betreiber"
  • Michael Theurer AK politischer Beirat IDI, FDP)

11:35 Uhr
Glasfasernetze (60 min.)

  • Impulsvortrag (15 Min):

Kooperationen zwischen Kommunen/Stadtwerken und privatem Kapital

  • Kooperationsmodell Glasfaser
  • Unternehmerische Wachstumsperspektiven eines Stadtwerkes durch privates Kapital
  • Weitere Anknüpfungspunkte

Referent: Timo Poppe, IDI Arbeitskreis Stadtwerke, Geschäftsführer Palladio Kommunal GmbH

  • Diskussion (45 Min), Moderator: Timo Poppe
  • Stadtwerke Mainz: Tobias Brosze, Vorstand
  • Stadtwerke Münster: Sebastian Jurczyk, Geschäftsführer
  • Stadtwerke Hildesheim: Mustafa Sancar, Vorstand
  • Präsident BREKO (Bundesverband Breitbandkommunikation), Norbert Westfal

12:05 Uhr Lunchpause (45 min.)

13:00 Uhr
Wasserstoff-Infrastruktur (50 min.)

  • Moderation und kurze Einführung: Alexander Mayer, Sprecher der Geschäftsführung, W&W Asset Management GmbH und Vorstand IDI e.V. (10 min.)
  • 1. Inhalte des heutigen Themas "grüner Wasserstoff"
  • 2. Vorstellung Roadmap
  • 3. Sicht eines deutschen Investors
  • Impuls: Katherina Reiche (20 min.), Vorsitzende Nationaler Wasserstoffrat Bundesregierung, Vorstandsvorsitzende bei Westenergie
    "Nationale Wasserstoffstrategie Bundesregierung und Chancen für deutsche inst. Investoren"
  • Herr Dr. Buisset (15 min.):
  • 1. Vorstellung des grünen Wasserstoffes (technisch)
  • 2. Vorstellung IPCEI-Projekte
  • 3. Vorstellung Projekt Lausitz
  • Herr Patrick Cnubben (LNG & Hydrogen) (15 min.):
  • 1. Seine Funktion / Verantwortlichkeit
  • 2. Vorstellung des "Hydrogen Valleys" in Holland

13:55 Uhr Schlusswort (5 min.)

  • Ulf Loleit, Leiter Corporate Finance ZF Group und Vorstand IDI e.V.